Was bedeutet der Begriff „Punter“?

Es gibt einige Begriffe aus dem Sportwettenmetier, die nicht jeder Sportwetter kennen kann. Dabei ist es vollkommen unabhängig davon, ob es sich um erfahrene Wetter handelt oder kompletten Anfängern. Es gibt sehr viele Begriffe, die einfach nicht jedermann geläufig sind, was allerdings nicht schlimm ist. Doch was ist eigentlich ein Punter? Das ist nämlich ein sehr häufig gewählter Begriff aus Sportwettenportalen mit britischen Wurzeln und verwirrt viele deutsche Sportwetter, womöglich auch Sie? Es ist eigentlich ganz einfach, was es mit dem Begriff „Punter“ auf sich hat, aber wir geben zu, dass man da nicht einfach so drauf kommen kann und das müssen Sie auch nicht, weil wir Ihnen weiterhelfen werden.

Der Punter im Sportwettenbereich

Ein Punter hat gleich mehrere Bezeichnungen, aber für Sie als Sportwetter ist sicherlich wichtig, was der Begriff mit Ihnen zu tun haben könnte oder? Wussten Sie, dass Sie ein Punter sind? Nein? Es handelt sich nämlich um einen Begriff, der englisch ist und bedeutet, Sportwetter. Er bezeichnet somit die Sportwetter selber und ist eine andere Bezeichnung für Sie, falls Sie Wetter oder Sportwetter im deutschen nicht allzu schön finden. Dann dürfen Sie sich gerne Punter nennen und jeder Brite wird wissen, was Sie sind oder auch jeder englischsprachiger User versteht sofort, wer Sie sind.

Der Punter kann mehrere Bedeutungen im Glücksspiel aussagen

Ein Punter ist die englische Bezeichnung für Sportwetter, aber damit nicht genug. Es gibt weitere Bedeutungen für diese Bezeichnungen. Denn als Punter werden zum einen Sportwetter bezeichnet und zum anderen auch klassische Zocker. Wobei auch der reine Glücksspieler als Punter von den englischsprachigen Usern bezeichnet wird. Das ist gar nicht so ein allgegenwärtiger Begriff, der für Sportwetter, Zocker & Glücksspieler, aber jetzt wissen Sie natürlich, was der Begriff bedeutet. Haben Sie das in etwa erwartet oder sind Sie selber erstaunt, was der Punter ist?

Punter sind somit Sportwetter, Glücksspieler und Zocker zugleich. Eigentlich handelt es sich daher gar nicht direkt um eine Bezeichnung für eine besondere Wettart, sondern für eine Bezeichnung der Sportwetter und Glücksspieler im Allgemeinen. Das Sie den Begriff nicht kannten, ist gar nicht weiter schlimm, weil nicht jeder muss diese Bezeichnung für sich als Sportwetter kennen. Doch jetzt wissen Sie in jedem Fall, wenn Sie sich auf englischsprachigen Seiten befinden, was ein Punter ist und müssen nicht mit Fragezeichen vor dem Kopf stehen und sich fragen, was das bedeuten soll.